Maschengitterzaun

Bevorzugtes Einsatzgebiet von Drahtzäunen sind alle Anlagen, die keiner hohen mechanischen Beanspruchung ausgesetzt sind. Private Einfriedungen, Industrieeinzäungungen, Kläranlagen, Friedhöfe, Gärten, usw. sind ein bevorzugtes Einsatzgebiet dieser Zäune. Sie stellen eine günstige Variante dar, um ein Grundstück abzugrenzen.
Für hohe mechanische Beanspruchungen empfehlen wir unsere Stabilgittermatten- & Doppelsteggittermattenzäune.
Als Pfosten verwenden wir Rundrohre, da diese gegenüber den T-Profilen bei gleichem Metergewicht eine wesentlich höhere Stabilität  aufweisen.

Standardhöhen sind 100, 125, 150, 180 und 200 cm. Durch Verwendung mehreren Bahnen übereinander können Zäune in beliebiger Höhe hergestellt werden.

Wir liefern ihnen das Maschengitter verzinkt, das besten Schutz gegen Korrosion bietet. Auf Wunsch ist eine Beschichtung möglich.

Bekehrti GmbH
Ziestelweg 2
3511 Furth bei Göttweig
Tel: (+43) 02732/83091
Fax: (+43) 02732/83091/4
Mail: info@bekehrti.at